Dienstag, 26. April 2016

GELÖST! - Honor 7 Marshmallow Akkuprobleme

Hallo zusammen,

in letzter Zeit häufen sich die Foreneinträge, dass sich die Akkulaufzeit mit dem Marshmallow Update dramatisch verschlechtert hat.

Dieses Problem scheint nur dann aufzutreten, wenn das Marshmallow Update OTA, also über die eingebaute Updatefunktion aufgespielt wurde.
Ich habe einen Post gelesen, dass es wohl helfen soll, die Firmware runterzuladen und nochmals draufzuspielen.
Dies hat bei mir jedoch nicht geholfen.

Doch seit gestern hat sich meine Akkulaufzeit so sehr verbessert, dass ich dies gerne mit euch teilen möchte.


Hier die Vorgehensweise:

1. Als erstes ein Backup machen. Am besten alle Apps, die App Daten und auch die Systemeinstellungen (nur, wenn ihr bereits Marshmallow drauf habt)
2. Die B330 Firmware hier runterladen
3. Ein Factory Reset machen. Auch den haken reinmachen, dass der interne Speicher gelöscht werden soll
4. Firmware auf die SD-Karte in den Ordner dload ablegen
5. Handy ausschalten
6. Handy wieder einschalten. Hierbei Power + leiser + lauter gedrückt halten. Die Firmware wird installiert
7. Nochmal ein Factory reset machen
8. Handy wird neu gestartet
9. Alle Apps, Daten und Systemeinstellungen über die Backup App wiederherstellen.

Zusätzlich habe ich noch folgendes eingestellt:

"Einstellungen - Erweiterte Einstellungen - Standortzugriff - Menü - Scan-Einstellungen" WLAN-Suche und Bluetooth-Suche deaktiviert.
Im Standortzugriff ist die Ortungseinstellung weiterhin auf "Hohe Präzision" gestellt.

Wie man hier sehen kann, hatte ich während der arbeit nur sehr wenige Wakelocks.


Ich hoffe diese Vorgehensweise konnte auch bei euch die Akkuprobleme beseitigen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen